Andrea & Klaus


Ernährung…………. by Andrea Kuenstle
August 19, 2009, 09:00
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Rezepte und Ideen, Ablauf, Einkauf……

Wir müssen natürlich jeden Tag einkaufen.
Immer dabei haben wir Olivenöl, Salz und Pfeffer, Balsamico Essig, Sojasauce, Weißweinessig, Nudeln, Reis, Linsen und wenn wir es bekommen Sojagranulat, ausserdem Nüsse und Trockenobst.
Wenn wir an einem Platz für die Nacht angekommen sind, fahre ich einkaufen.
1. für die Hunde Fleisch
2. Abendessen, meistens Gemüse, direkt gepressten Saft, Buttermilch
3. für das frühstück: Obst (manchmal auch vom Baum), Joghurt, Käse, Frischkäse, ggf. Brot
4. Mittagessen ggf. Reste vom Abend oder Zutaten für einen Kartoffel oder Nudelsalat mit Oliven und Paprika, Tomaten oder Salatgurke
Und natürlich: Schokolade :-), Mars und Schokocreme.
(Manchmal gibt es auch Salami oder Schinken für Klaus)

Wenn wir einen Tag an einem Platz bleiben, dann kaufen wir auch schon mal mehr ein, da das Essen dann zumindest im Schatten stehend nicht so schnell verdirbt.

Unser Küchengeschirr besteht aus 3 Alutöpfen und einer Alupfanne, jeweils 3 Klappmesser,Klappgabeln und Klapplöffeln. Einer Schöpfkelle und einem Dosenöffner. 4 flachen runde Tuperdosen, die man sowohl zur Aufbewahrung, als auch zum Essen, sowohl den Deckel als Teller als auch die Schale für Suppen verwenden kann und 2 Faltschüsseln aus Kunststoff.
Dann haben wir noch 2 Becher mit Henkel für Tee und Kaffee und zwei Becher ggf. zum Trinken oder auch mal als Vorratsbehälter. Wein schmeckt einfach am besten aus einem Plastikbecher ohne Henkel 🙂
Wir ernähren uns klasse und trotz der aufwendigen Zubereitungen würde ich nie auf Fertignahrung umschwenken. Klar essen wir auch mal eine Dose Ravioli aber ansonsten ist das keine Alternative.
Reste werden übrigens immer an die Hunde verfüttert: altes Brot, übrig gebliebene Kartofeln, Gemüse…….

Hier unsere derzeitigen Favoriten:
– Linsensuppe
– Bratkartoffeln mit Sauerkraut
– Kartoffelsalat mit Oliven und Salatgurke
– Fritatta mit Tomaten
– Obst mit Joghurt
– Brot mit Frischkäse und Schokocreme – Klaus 🙂

Rezepte? Ich glaube, dass jeder mit gute Zutaten und mit etwas Phantasie hervorragend kochen kann, auch oder vielleicht gerade mit diesen eingeschränkten Mitteln.


Kommentar verfassen so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: