Andrea & Klaus


Morgen erreichen wir Dubrovnik by Andrea Kuenstle
September 20, 2009, 20:17
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

So, jetzt ist alles wieder geschrieben. Berichte und Erfahrungen sind aufgeholt. Morgen geht es mit der Fähre nach Dubrovnik.
Wir sitzen hier, tippen und bearbeiten die Fotos… Stunde über Stunde. Aber das ist auch gut so. Nur so können wir nach vollziehen was alles passiert ist. Eindrücke verarbeiten, auch künftig schwierige Situationen meistern… oder so 🙂 Hoffe ihr langweilt euch nicht beim Lesen…
Wir grüßen vom Hafen in Korcula mit Pizza und Wasser,
Andrea & Klaus


5 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hallo Frau Künstle, Herr Breuer, Sammy und Momo,
wir hören das Meer rauschen bis nach Lind:-).Hier hält der Herbst jeden Tag mehr Einzug. Wir freuen uns immer wieder über Ihre Berichte und Bilder.Daran können wir erkennen,das es Ihnen sehr gut geht.Auch wenn die Berge manchmal etwas steil sind. Aber bei Ihrer Kondition schaffen Sie das schon. Wir hoffen sehr, das Sie mit dieser Kondition auch den Weg nach Lind wieder schaffen.
Bis bald!
Herbstliche Grüsse aus Lind
Irmgard Murmann und Maria Kürsten

Kommentar von Irmgard Murmann, Maria Kürsten

Kalimera Sie Zwei 🙂
Bin gespannt, wie die Berge in Griechenland uns fordern werden. Auf dem Weg nach Brindisi hat uns ein wunderschöner Ort noch einmal echtes abverlangt. Also zumindest mir, aber irgendwie geht immer noch ein bisschen mehr als man denkt.
Jetzt orientieren wir uns erstmal, lernen das griechische Alphabet ein wenig und auch etwas von der Sprachen…. hoffentlich. Hier werden wir ja wohl mal einige Zeit bleiben.
Adio,
AKU

Kommentar von andreakuenstle

Hallo, Ihr zwei Lieben! Ich freue mich über jeden Bericht von Euch! Danke! Und gute Weiterreise! LG Papa

Kommentar von Papa

Hallo, liebe Andrea und hallo, lieber Klaus! Heute ist der 71. Tag Euere Reise! Ein Grund, um zu feiern! Was gibt’s zum Abendbrot und was zu trinken? Gullasch mit Rotwein natürlich! Zum Wohle! – Ich habe die Reise am roten Stich entlang verfolgt, eine tolle Strecke! Dabei habe ich festgestellt, dass zwischen Gracac (km 2376) und Tkon, Pasman ein blauer km-Stein „fehlt“ die Entfernung beträgt 109,4 km und nicht nur 36,5 km! Oder hat das System einen Rechenfehler? Vielleich prüft Ihr ‚mal meine Feststellung! – Und in Dubrovnik, sind alle Kriegsschäden inzwischen beseitigt? Noch viele gute Reisetage wünsche ich Euch! Bis bald!
LG Papa

Kommentar von Papa

Lieber Franz,
an der Stelle übedeckt ein roter „Stein“ den blauen. Wir kümmern uns noch darum, dass man sich die KM-Steine getrennt von den roten Foto-Steinen anzeigen lassen kann.
Dubrovnik, wie du vielleicht schon gelesen hast, ist ja ausgefallen. Schade, aber hat einige Kosten gespart.

Kommentar von Andrea




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: