Andrea & Klaus


Und wie fühle ich mich am 5. Tag in Jordanien by Andrea Kuenstle
April 29, 2010, 19:58
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Jordanien kommt nicht so gut weg bislang.
Morgen habe ich Geburtstag und noch keine Ahnung wo wir den verbringen.
Naja, klar, erstmal auf dem Fahrrad, aber dann?
Ich sitze hier am toten Meer. Wir machen einen Tag Pause. Steine werfende Kinder, sengende Hitze,
Staub und der Diebstahl meiner Kamera, die furchtbar laute, miefige und heiße Unterkunft in Amman,….
Wir sind nicht so sehr glücklich im Moment.
Am wohlsten fühlten wir uns bislang, wenn wir draußen, in unserem Zelt schlafen konnten, einen ruhigen sicheren Platz hatten, genug zu trinken und genug… Schokolade.
Na gut, letzteres ist nicht so wichtig. Jetzt hier am toten Meer haben wir so einen Platz, aber kein Wasser mehr.
Also müssen wir sparsam sein und morgen einige Kilometer mit wenig auskommen.
Es ist richtig heiß, staubig, die Fliegen nerven. Es gibt keinen Schatten und der selbst gebaute ist knapp und ungemütlich.
Das Meer vor der Nase und du kannst nicht zur Erfrischung rein gehen. Danach bräuchtest du Wasser zum Abspülen und das haben wir nicht. Es ist so tot das tote Meer. Keine Angler, keine Boot, keine Fische, kein Leben.
Also warten wir auf den Abend, darauf dass der Wind hoffentlich bald noch mal kommt, es kühler wird und wir schlafen gehen können.
Morgen soll es sehr früh weiter gehen und wenn wir Glück haben, dann werden wir die nächste Nacht in einem Reservat verbringen, nach dem wir eine Schluchtenwanderung gemacht haben, vielleicht sogar mit einer kleinen Schwimmeinlage.


Kommentar verfassen so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: