Andrea & Klaus


Noch ein Weihnachtsnachtrag by Andrea Kuenstle
Januar 7, 2011, 14:28
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Weihnachtstrash

ich glaube das war das merkwürdigste Weihnachten, was ich je erlebt habe.
Heiligabend auf HABIBA…. Deutsche, Ägypter, Italiener, Norweger, …. und jeder hat sich irgendwie eingebracht.
Aber vor allem Maged hat uns einen wunderschönen Weihnachtsabend beschert: ein wunderbares Essen, ein Lagerfeuer, Ruhe, viele tolle Gespräche und neue Freunde.
Dann der erste Weihnachtstag: die BASATA Familie plant ein gemeinsames Essen…. Rotkohl, Kartoffelklöße und Ente. Wie Deutsch! Wie herrlich! Es wird schmackeriert und schmackeriert.
Die vielen lachenden Gesichter an diesen zwei Tagen waren das schönste Weihnachtsgeschenk.

Und sogar einen Tannenbaum gab es, der jetzt natürlich schon dem Recycling zugeführt ist 🙂


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

„Schmackeriert“
Finde diese Wortschöpfung auch sehr interessant. Mal sehen, was dieses Jahr noch an Neuschöpfungen parat hat. Euch ein gesundes und gutes neues Jahr, einen guten Rückreiseverlauf – sofern es dazu kommt. Ich verstehe, dass Euch ein Abschied schwer fällt, zumal Ihr in eine ungewisse Zukunft einsteigt. Nichtsdestotrotz, – es wird auch hier wieder einen Neuanfang geben. In diesem Sinne ein gutes Jahr für uns alle.
Mike & Anke

Kommentar von Mike

Hallo liebe Andrea und hallo lieber Klaus! Eine tolle Wortschöpfung: „schmackeriert“! – – – Selbst das Internet ist hier ratlos und verweist zurück auf: „Andrea & Klaus Es wird schmackeriert und schmackeriert. Die vielen lachenden Gesichter an diesen zwei Tagen waren das schönste Weihnachtsgeschenk. …“ – – – Herzlichen Glückwunsch zu dieser Wortschöpfung! Sogar Wikipedia weiss keine Antwort! – – – Und dann der Tannenbaum: sinnvolle Verwertung von Zivilisationsabfall! Ich bin jetzt schon gespannt, was ihr über Karneval und Ostern auf dem Sinai zu berichten haben werdet! – – – In D ist derzeit Tauwetter, Bonn erwartet deshalb das erste Rhein-Hochwasser 2011. Viele liebe und herzliche Grüsse und bis bald
Papa

Kommentar von Papa




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: