Andrea & Klaus


Alle Wege führen nach ROM by Andrea Kuenstle
April 30, 2011, 18:02
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Und da sind wir und 1 Millionen andere Besucher, die für die Heiligsprechung des Papstes angereist sind.
Wir stehen am Morgen um 5 Uhr auf, um früh nach Rom reinzuradeln.
Wir haben noch gut 20 km vor uns bis zum Kolosseum.
Und da haben wir es geschafft, genau an meinem Geburtstag sind wir hier.
Leider, leider, leider… keine Sonne.
Aber wen stört das schon. Wir genießen den Cappuccino und das Schokocroissant und natürlich die… PIZZA 🙂

PIZZA in ROMA

PIZZA in ROMA

Wer lässt sich da schon vom Regen beirren. Wer kann schon sagen: „ich bin an meinem Geburtstag mit dem Fahrrad durch Rom geradelt“. Es ist einfach toll.
So arbeiten wir einige Punkte ab: Arco di Costantino, Colosseo, Fontana di Trevi, Pantheon, Castel Sant‘ Angelo, Basilica S. Pietro

Und hier gibt es dann nicht nur ein Interview für unseren Blog, sondern wir werden auch von einigen Fernsehsendern interviewt… nein, leider sind wir nicht wegen dem Papst hier, sondern wegen meinem Geburtstag.
Was für ein aber-witziger Geburtstag, was für ein verrückter Tag auf unserer Reise.


6 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hi amigos, nice to keep folowing you.
Take care
Yoni&Gali
Israel

Kommentar von Yoni

Hallo Andrea,
noch zum Geburtstag wünschen wir dir ein genauso wundervolles neues Lebensjahr wie das vergangene.
und das alles in Rom zur Seligsprechung,nä nä nä.
Habt ihr schon genauere Vorstellungen wann ihr hier seid? und was macht die Wohnungssuche???

Lieben Gruß von Christiane, Kay und Jona

Kommentar von Christiane

Schlechte Recherche, Klaus……;-(
Erst Papa fragen:-)LOL!!!!
Immerhin gabs den Bildern nach ordenlich Weihwasser von oben! Oder Seligwasser? Oder Heiligregen??
Liebe Grüße!

Kommentar von Dagmar

Hallo ihr vier,
und toll zu hören, wie weit ihr in den letzten Tagen gekommen seid! Andrea, dir noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag in Rom!
Und Klaus, als Vegetarier in Italien, ich bitte dich, was könnte denn zu dieser Zeit schöner sein! Hier weichen nur langsam die Spanien-Tomaten, -Gurken und Israel-Paprika aus den Regalen…
Genießt Italien und kommt gut & ohne größere Katastrophen weiter!
frauke

Kommentar von Frauke

Klaus, Du verwechselst da was… Im Default-Zustand ist nur der Stuhl des Papstes heilig 😉

LG
Christian

Kommentar von Christian

. . . und überhaupt: erst ‚mal wir er selig gesprochen!
LG Papa

Kommentar von Papa




Schreibe eine Antwort zu Papa Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: