Andrea & Klaus


Neue Website für HABIBA
Juli 10, 2010, 16:13
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Guckt doch mal was wir schönes gemacht haben…. eine neue Website für Habiba: www.habibavillage.com .  Chic, was?

Und wenn ihr Lust habt, dann schreibt doch da mal in das Gästebuch unter „more“.  Auch wenn ihr noch keine Gäste ward. Würden uns über reichlich Kommentare freuen.
In den nächsten Tagen werden wir euch dann mehr von unserem Projekt erzählen. Unter dem Menüpunkt „Farm, Visionen“ findet ihr aber schon einiges dazu.



Endlich: wir sind in Ägypten!
Mai 17, 2010, 09:27
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Gestern haben wir Jordanien verlassen, sind mit der Fähre von Aqaba nach Nuveiba gefahren und so in Ägypten (Sinai) angekommen.

Jetzt sitzen wir im Schatten in einem wunderschönen Camp, direkt am roten Meer, die nackten Füsse im warmen Sand. Hier werden wir ein paar Tage bleiben, uns angesichts von über 40 Grad nur ganz langsam bewegen, nicht radfahren, vielleicht ein wenig lesen und ein paar Fotos machen…

Andrea knipstKrabbe



Video: Petra, die Felsenstadt in Jordanien
Mai 15, 2010, 06:00
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Video Petra

(Klick auf das Foto öffnet die Videogalerie)

Hier noch unser kleines Video zu unserem Besuch in der atemberaubenden Felsenstadt Petra in Jordanien.



Andrea hat heute Geburtstag!!!
April 30, 2010, 05:00
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Torte

herzlichen Glückwunsch!!!!!!

von Klaus, Momo und Sammy



Die Sendung mit dem Klaus: Fingersprache
April 26, 2010, 17:11
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Wenn man mit der Sprache nicht mehr weiter kommt und man z.B. 3 Eier kaufen möchte, wie zeigt man dann die 3 mit den Fingern?
So, so oder so?

Amerikanische Drei

Amerikanische Drei

Arabische Drei

Arabische Drei

Deutsche Drei

Deutsche Drei



Unsere Route in Google Earth
März 8, 2010, 17:27
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Es gibt mal wieder was Neues auf unserer Website: wer eine schnelle Internetverbindung hat, kann jetzt unserer Reise in Google Earth „nachfliegen“. Beim erste Aufruf müsst ihr höchstwahrscheinlich das Google Earth PlugIn installieren.

Ihr gelangt dahin, wenn ihr oben auf das Bild, oder in der Anzeige unserer Route auf die neue 3D-Weltkugel links oben klickt.

Der „Flug“ sieht beim zweiten Durchlauf meistens besser aus, weil viele Details der Satellitenaufnahmen dann bereits geladen sind.

Viel Spass!
Klaus & Andrea



Visum
März 5, 2010, 08:52
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter: