Andrea & Klaus


Jogi hat Geburtstag by Klaus Breuer
September 6, 2009, 17:32
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

tralalallalal tralalala
🙂



54. Tag, der Weg zur Adriaküste: in Zagreb by Andrea Kuenstle
September 6, 2009, 16:13
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Wir fahren bis Zagreb und dann Richtung Süden nach Karlovac durch den Plitvicka Nationalpark zur Adria Küste nach Zadar.
Vorher ist die Küstenstrasse für Fahrradfahrer laut Aussage der Beiden kein Vergnügen und landschaftlich und steeigungsmässig ebenfalls nicht.
Bin gespannt und freu mich darauf. Irgendwann erreichen wir mit dem Fahrrad die Adriaküste, das Meer.
Liebe Grüße aus Zagreb,
Andrea & Klaus



Herberge im Wald by Andrea Kuenstle
September 5, 2009, 15:58
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Da sind wir nun!
Sitzen plötzlich bei Josip im Garten…. mitten im Wald, an einer kleinen Hütte.

Auf dem Weg zu Josip

Auf dem Weg zu Josip

Ankunft bei Josip

Ankunft bei Josip

bei Josip

bei Josip

 Die Hunde laufen frei in der Gegend herum, wir genießen, Toni holt seine Frau und es wird ein herrlicher Abend mit Paprika Kartoffelgulasch, Salat aus dem eigenen Garten, Bohnensalat mit frischen! weißen Bohnen, geräuchertem Ziegenkäse vom Nachbarn, selbstgemachtem Schnaps mit Feigen und Rosmarin und und und.

Hutkochgeraet

Hutkochgeraet

Hutgericht

Hutgericht

Klaus, Josip, Toni, Nena

Klaus, Josip, Toni, Nena

Josip ist Koch. Seine Frau lebt in Frankfurt an der Oder und er ist seit diesem Jahr Rentner und will dieses Häuschen nun endgültig fertig bekommen.
Der Kroate neben uns am Tisch war übrigens der Toni selber, Tonis Pizzeria, der im Garten ein Segelschiff baut und mit seiner Frau in 5 Jahren den Atlantik überqueren möchte.

Tonis Segelschiff im Garten 1

Tonis Segelschiff im Garten 1

Tonis Segelschiff 2

Tonis Segelschiff 2Segelboot 3

Segelschiff 3

Segelschiff 3

Der Jospeh ist übrigens der beste Freund vom Toni.
Und dass die Beiden auch sonst allerlei zu erzählen haben war klar.
Wir schlafen hier und da sind wir nun. Es regnet. Wir bleiben noch einen Tag.
Später gehen wir in die Pilze hat Josip gesagt. Mal schauen, was der Tag noch so bringt.
Sam und Momo sind auf  jedenfall überglücklich, genießen die Ruhe, die Freiheit, das Futter.
Und wir? wir wissen jetzt wie wir weiter fahren……



52. Tag, im Wald, 2000 km, Kroatien by Andrea Kuenstle
September 5, 2009, 15:54
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

Gestern, am 51. Tag fuhren wir über die Grenze.
Und sitzen jetzt hier im Wald, ……….. was ist passiert?
Unsere Planung zur kroatischen Küste hat uns immer wieder vor die Frage gestellt: schaffen wir die Berge? Welches ist die beste Route. Sollen wir vielleicht dirket mit dem Zug fahren? Zagreb auch auslassen? Nein Zagreb schaffen wir vielleicht und dann mit dem Zug? Dann vielleicht direkt nach Split, weil es erst ab dort schön werden soll?
Wir entscheiden uns dagegen. Wollen sehen wie weit wir es schaffen. Was wir aushalten. Und fahren los. Schon von weitem sehen wir die Berge und machen uns Sorgen.
Der erste Hügel: 8%! Geschafft. Der 2. Hügel 10%! Geschafft. Nach 20 km erreichen wir Tonis Pizzeria. Wir machen uns Sorgen um unsere Weiterreise. Ich bin nervös. Wir wollen uns ne Pizza teilen, nen Espresso und nen Tee trinken, die Karte weiter studieren, uns Mut zu sprechen. Bis Zagreb kein Problem.
Ein Kroate neben uns am Tisch fragt uns woher wir kommen, wohin wir wollen, berichten ihm von unseren Plänen und dann geht irgendwie alles ganz schnell…..



Herzlichen Dank für alle euren Mails und Kommentare…….. by Andrea Kuenstle
September 1, 2009, 17:30
Filed under: Fahrrad(welt)reise | Schlagwörter:

wir können ja leider nicht immer gleich antworten, da wir von den offenen W-Lan Verbindungen abhängig sind, aber freuen uns immer ganz ganz doll auf alles was ihr uns schreibt. Ich glaube nicht, dass ich dazu viel schreiben muss… wir denken an euch alle .
Eure Andrea & Klaus